Fluffiges Rührei
Artikel
1 Kommentar

Fluffiges Rührei

Ich liebe Rührei in allen Varianten. Einfach nur Ei mit Gewürzen oder aber verfeinert mit allerlei leckeren Sachen wie Gemüse, Lachs, Speck, Schinken, usw. usw.
Nun hatte ich gelesen, dass man ein fluffiges Rührei gut hinbekommt, wenn man die Eier im Vorfeld trennt und den Eischnee erst einmal steif schlägt. Für viele hier vermutlich gar nichts Neues, aber ich bin nach meinem ersten Versuch so begeistert, dass ich es hier teilen möchte. Und vielleicht kennt diese Variante der ein oder andere ja doch noch nicht.
Dazu gab es bei mir Forellenfilet.

[Weiterlesen]